Immobilen News

BGH-Urteile

BGH: Zur Härtefallabwägung bei einer Mieterhöhung nach Modernisierung (Mo, 14 Okt 2019)
Der Bundesgerichtshof hat sich heute mit den Maßstäben befasst, nach denen sich die Abwägung zwischen den Interessen der Mietvertragsparteien richtet, wenn sich der Wohnraummieter gegenüber einer Modernisierungsmieterhöhung auf das Vorliegen einer unzumutbaren Härte (§ 559 Abs. 4 Satz 1 BGB) beruft.
>> mehr lesen

BGH: Kein Kostenersatz bei irrtümlicher Instandsetzung des Gemeinschaftseigentums (Fri, 14 Jun 2019)
Der Bundesgerichtshof hat am 14.6.2019 entschieden, dass ein Wohnungseigentümer, der die Fenster seiner Wohnung in der irrigen Annahme erneuert hat, dies sei seine Aufgabe und nicht gemeinschaftliche Aufgabe der Wohnungseigentümer, keinen Anspruch auf Kostenersatz hat.
>> mehr lesen

BVI Pressemitteilungen

BVI e.V. stellt neuen WEG-Verwaltervertrag vor (Fri, 30 Aug 2019)
Der Verwaltervertrag ist die rechtliche Grundlage des Handelns des WEG-Verwalters. Der BVI Bundesfachverband der Immobilienverwalter e.V. hat dieses zentrale Arbeitsinstrument durch den namhaften Fachanwalt für WEG-Recht, Rüdiger Fritsch, grundlegend überarbeiten lassen und so dem neuesten Stand der Rechtsprechung angepasst.
>> mehr lesen

BVI und DIvB vereinbaren gegenseitige Mitgliedschaft (Mon, 08 Jul 2019)
Der BVI Bundesfachverband der Immobilienverwalter e.V. ist Mitglied im Deutschen Institut für vorbeugenden Brandschutz e.V. (DIvB) geworden. Im Gegenzug hat sich das DIvB für eine Mitgliedschaft im BVI entschieden.
>> mehr lesen